_News
  Wir halten Sie
  auf dem Laufenden

_TECnews Neues aus der Branche



Weiteres



  • 18.11.2016

    Messe / Veranstaltungen

    Besuchen Sie uns auf der folgenden Messe:


    VALVE WORLD EXPO 2016
    10. Internationale Fachmesse mit
    Kongress für Industrie-Armaturen
    Düsseldorf, Germany,
    29. Nov. - 1. Dez. 2016
    Halle 3 / Stand G 39

  • 12.04.2016

    Messe / Veranstaltungen

    Besuchen Sie uns auf der folgenden Messe:


    IRAN OIL SHOW 2016
    21st International Oil, Gas, Refining &
    Petrochemical Exhibition
    5. - 8. Mai 2016 - Teheran / Iran
    Halle 40A | Stand 1476

  • 10.07.2015

    Firmeninformation

    Wir freuen uns ihnen mitteilen zu können, dass die AVK Holding A / S die restlichen Anteile der TEC artec GmbH übernommen hat und nun alleiniger Eigentümer des Unternehmens ist.

    Weitere Informationen »

  • 08.04.2015

    „Leistung, Nutzen und Innovation“
    sind unsere Philosophie

    Unser Maschinenpark wächst!
    Ende 2014 haben wir unseren Maschinenpark mit mehreren grösseren CNC Maschinen ergänzt. Diese Investition reduziert unsere Abhängigkeit von Unterlieferanten ganz entscheidend.

    Erfahren Sie hier mehr »

  • 20.03.2015

    Mehr Sicherheit
    durch gebündelte Kompetenz

    Zwei leistungsstarke Unternehmen kooperieren weltweit und entwickeln ein flächendeckendes Partnerschaftsmodell
    - für mehr Sicherheit im Bereich Industriearmaturen und Industriepumpen.

    Hier finden Sie die Präsentationen unserer Partner

  • 18.03.2015

    Messe / Veranstaltungen

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf folgenden Veranstaltungen:


    ACHEMA 2015
    Weltforum und 31. Internationale
    Leitmesse der Prozessindustrie
    15. - 19. Juni 2015 - Frankfurt am Main

    Halle: 8 | Stand: A91

  • 28.07.2014

    Messe / Veranstaltungen

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf folgenden Veranstaltungen:


    Valve World Düsseldorf
    9. Internationale Fachmesse mit Kongress
    für Industrie-Armaturen
    Düsseldorf, 2.-4. Dezember 2014

  • 23.07.2014

    Zusammenarbeit Siemens und TEC artec

    Seit letztem Jahr arbeiten die Siemens AG und TEC artec GmbH im Bereich der Abgastemperaturregelung hinter der Gasturbine bei GuD-Anlagen intensiv zusammen. Ab Anfang 2015 wird diese Regeleinrichtung in einer ersten Prototypanlage erprobt.

    Weitere Informationen »

  • 13.03.2014

    Neue Produktbroschüren

    Im Rahmen unseres neuen Corporate Design stehen unseren Kunden ab sofort unsere neuen Produktbroschüren im Downloadbereich zur Verfügung. Datenblätter folgen in Kürze.
    Zum Downloadbereich

  • 04.02.2014

    Per Blue Card zusammengeschweißt
    Arbeitserlaubnis für dringend benötigten Fachingenieur im Bereich Thermodynamik/Hochdruckschweißen aus Nicht-EU-Land

    Artikelbild

    Fachkräftemangel ein Modebegriff? Keineswegs. Insbesondere hochqualifizierte Arbeitskräfte sind schwer zu finden, ausländische Arbeitnehmer gefragt. Kommen sie aus Nicht-EU-Staaten benötigen sie die so genannte Blue Card, um arbeiten zu dürfen. Der Bosnier Omer Dedic ist laut Statistik der erste seit 2012, der die Blue Card in Oberhavel erhalten wird. Der Schweißfachingenieur arbeitet seit dem 6. Januar bei der Firma TEC artec…
    Weitere Informationen

  • 10.01.2014

    Artikel: Auslegung und Konstruktion von komplexen Dampfreduzier- und Umformstationen für Großkraftwerke bis 300 bar und 650°C

    Artikelbild

    Schwerpunkt des Projektes liegt auf einem Vergleich verschiedener Varianten der Heißdampfkühlung.
    Technisch wird Die Kühlung des Dampfes durch Kühlwasser erreicht, das bei der Einspritzung durch verschieden Verfahren in feinste Tropfen disergiert wird.
    Weitere Informationen

  • 10.01.2014

    Fallbeispiel: Eine starke Kooperation hilft, eine hitzige Angelegenheit abzukühlen*

    Artikelbild

    Mit zunehmender Nutzung von erneuerbaren Energiequellen wie Wind und Sonne stehen bereits existierende Kraftwerke weltweit vor einer Herausforderung: Sie müssen mit Leistungsschwankungen umgehen, die durch die Unberechenbarkeit des Wetters entstehen. Diese Situation führt zu einer hohen Beanspruchung in vorhandenen Kesselanlagen und führt in vielen Fällen zu Thermoschockrissbildungen, hohem Verschleiß und Rissen der Dampfleitungen im Zwischenüberhitzer und im Hochdruckteil eines Kessels.
    Das Problem kann durch den Einsatz eines modernen Einspritzkühler-Systems effektiv gelöst werden. Hier jedoch ist eine enge Zusammenarbeit und Koordinierung mit mehreren Speziallieferanten und intensive Beschäftigung mit deren Lösungen notwendig, um einen reibungslosen Ablauf des Projektes zu gewährleisten. ...
    Weitere Informationen

  • 01.09.2013

    Die Kraft geballter Fachkomptenz

    Drei führende Unternehmen kooperieren auf dem Gebiet der Kessel- und Prozesstemperaturregelung. TEC artec, Meeraner Dampfkesselbau und MH Power Systems Europe Service sind eine strategische Zusammenarbeit im Bereich Einspritzkühler mit den dazugehörenden Rohrleitungen für Dampferzeuger in Kraftwerken und Industrieanlagen eingegangen. Kunden weltweit werden von der kombinierten Expertise dieser drei führenden Unternehmen profitieren.
    Weitere Informationen

  • 2013

    _TEC artec im neuen Design

    Neuer Look für TEC artec. Erneuerung des Corporate Design. Frisch und modern blicken wir in die Zukunft mit altbewährter, langjähriger Erfahrung.

  • 25.03.2013

    Einsatz neuester Dampfkühltechnologie aus Ibbenbüren

    Der sich erhöhende Anteil erneuerbarer Energien bei der Stromversorgung Deutschlands führt zu einer notwendigen Flexibilisierung von Gas- und Dampfkraftwerken. Diese müssen rasch auf die ständig ändernde Netzauslastung mit häufigen An- und Abfahrprozessen sowie schnellen Lastwechseln reagieren. Zu dem wird bei neueren und überholten Kraftwerken der Wirkungsgrad durch die Anwendung von Temperaturen oberhalb von 550°C verbessert. Auch unter diesen Bedingungen muss der Hochdruck und Zwischenüberhitzerdampf schnell und effizient geregelt werden.
    Weitere Informationen

Wir suchen Sie

» Karriere

Mehr Informationen

» Downloads